Metz Moover eScooter

1.998,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Erleben Sie die Revolution im Stadtverkehr. - Metz Moover

  • Für den Straßenverkehr zugelassen!

Jeder von uns will entspannt zur Arbeit und wieder nach Hause kommen. Doch die Realität im Stadtverkehr sieht anders aus: Stau. Stillstand. Stress. Wir brauchen eine Lösung, um bequem und nachhaltig zum Bahnhof zu kommen oder den letzten Kilometer zum Büro zu bewältigen. Ein Gegenmittel für die gefürchtete Rush Hour. Der Metz moover ist ideal, um Kurzstrecken in der Stadt schnell und sicher zurückzulegen. Nur zweimal anschieben, dann kann der Elektromotor per Handpedal zugeschaltet werden – und die Kilometer schmelzen im Fahrt-wind dahin.

Der E-Scooter „moover“ von Metz darf aufgrund einer Sondergenehmigung des Kraftfahrt-Bundesamtes auf Straßen und, ähnlich wie bei einem Fahrrad, auch auf Radwegen gefahren werden. Somit ist der Metz moover legal im deutschen Straßenverkehr unterwegs. Der solide verbaute Elektro-Tretroller erfüllt alle Anforderungen, die an Qualitäts-E-Bikes gestellt werden, sowie die StVZO §20. Es besteht keine Helmpflicht.

Eigenschaften:

  • Allgemeine Betriebserlaubnis mit Sondergenehmigung durch das Kraftfahrt-Bundesamt: in Deutschland für den Straßenverkehr zugelassen
    • Ab 15 Jahren
    • Benötigt eine Versicherungsmarke zum Aufkleben und eine Mofa-Prüfbescheinigung
  • 20 km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Bis zu 25 km Reichweite (abhängig von Fahrergewicht und Fahrbedingungen)
  • Schritttempo-Modus (maximal 6 km/h)
  • Maximales Gesamtgewicht inkl. Fahrer und Zuladung: 110 kg
  • LED-Leuchte mit Tagfahrlichtfunktion (StVZO konform)
  • Hinterradantrieb mit 500 W Peakleistung
  • Displayanzeige: Akkuladestand, Geschwindigkeit und Tageskilometer
  • Bequeme Beschleunigung über Handpedal
  • Leicht und kompakt zum Überallhin-Mitnehmen, auch im Kofferraum


Grundsätzlich sollte das Laden nur unter Aufsicht erfolgen. Die Ladehinweise des Herstellers müssen eingehalten werden. Bitte beachten Sie auch die länderspezifische Gesetzgebung sowie Gefahren- und Sicherheitshinweise des Herstellers.